Home
Aktuelles
Fahrzeuge
Einsaetze
Geschichte
Jugendfeuerwehr
Fotos
Interessante Links
Kontakt
Impressum



 
Nebellöschsystem
Die Freiwillige Feuerwehr Frontenhausen ist seit dem 16. November 2010 im Besitz eines Nebellöschsystems welches im LF20/16 untergebracht sind.
Mit diesem modernen Nebellöschsystem ist es möglich Brände (z.B. in Wohnräumen) zu löschen, ohne den Braundraum zu betreten. Die einzelnen Nägel können dazu z.B. durch geschlossene Türen, Fensterstöcke oder Wände getrieben werden.
Beim Einsatz dieses Systems wird mit minimalen Wassermengen gearbeitet, da das Wasser als feiner Nebel im Brandraum verteilt wird. Ein größerer Wasserschaden kann so vermieden werden. Auch Rauchschäden werden minimiert, da keine Türen geöffnet werden müssen.

Fotos:
FF-Frontenhausen  |