Home
Aktuelles
Fahrzeuge
Einsaetze
Geschichte
Jugendfeuerwehr
Fotos
Interessante Links
Kontakt
Impressum



 
Stromunfall in Aham am 07. Oktober 2009
Um 10.20 Uhr wurde die Drehleiter der Feuerwehr Frontenhausen zu einer Höhenrettung in Aham alarmiert. Mit dabei war auch das Tanklöschfahrzeug, welches gewöhnlich die Korbbesatzung für die Drehleiter stellt.
Bei Montagearbeiten auf einem Dach war es zu einem Stromunfall gekommen - der Verletze sollte mit der Drehleiter aus der Höhe gerettet werden. Da die Rettung bereits mit einem Stapler durchgeführt wurde, kam die Wehr Frontenhausen jedoch nicht zum Einsatz.
Einsatzende für die Wehr Frontenhausen: 10.40 Uhr.
FF-Frontenhausen  |